Ab sofort sind auch alle spanischen Sommerrodelbahnen in der SoRoDa zu finden.

Außerdem wurden einige kleine Ergänzungen vorgenommen und einige Stati angepasst.

Die letzten Tage und Wochen haben wir genutzt, um unseren Youtube-Kanal weiter zu füllen. Aktuell sind dort schon fast 150 Sommerrodelbahnvideos zu finden. Die meisten Videos stammen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und weiteren Nachbarländern:
Youtube-Kanal von soroda.de

In Kürze werden diese Videos, zusammen mit Fotos und den Kartenausschnitten auch auf den einzelnen Rodelbahnseiten von SoRoDa integriert. Auch dieses Jahr stehen wieder zahlreiche Rodelbahnen auf unserer Besuchsliste, von denen wir auch Videos mitbringen werden. Technisch wurde dafür etwas aufgerüstet, so dass alle neuen Videos in Full-HD aufgenommen werden können. Daher ist auch geplant einige Rodelbahnen, von denen bereits Videos online sind, erneut zu besuchen und qualitativ bessere Videos zu drehen. Außerdem haben wir uns vorgenommen ein paar technische Dokumentationsvideos zu drehen. Es wird also 2015 auf soroda.de viel Neues zu entdecken geben. Wer immer top-aktuell informiert sein möchte, kann uns auch auf Facebook folgen:
soroda.de auf Facebook

Nachdem schon viel zu lange als Provisorium nur ein altes Backup der SoRoDa online war, haben wir nun die gesamte Technik im Hintergrund erneuert und auf den neuesten Stand gebracht. Aktuell ist die Website optisch sehr schlicht und es sind alle Inhalte verfügbar, wie sie auch im Provisorium enthalten waren. In den nächsten Tagen kümmern wir uns zunächst um die Aktualisierung aller Daten aus den deutschsprachigen Ländern und werden anschließend den informativen Teil (Bahntypen, Lifte, Hersteller usw.) aktualisieren und ausbauen. Danach sollen sukzessive weitere Länder in die SoRoDa integriert werden. Ihr dürft euch also schon jetzt auf zahlreiche Neuerungen freuen! SoRoDa lebt!